Technische Bildung

Die Angebote richten sich an Grund- & Oberschüler/innen GS/OS in Einzelfällen auch an Vorschüler/innen VS. Die Veranstaltungen werden je nach Alter der Teilnehmer/innen modifiziert.
Die Projekte umfassen in der Regel einen Zeitraum von 1 Tag – 4 Tagen. In Absprache sind inhaltliche Änderungen und fachübergreifende Erweiterungen möglich.
Die Projektarbeit zielt auf erfahrungsbezogenes Lernen.

Technische Bildung

Mit Lötkolben und Seitenschneider die Welt der Elektronik entdecken

Projekt

Grundschule: 2.-6. Klasse

Technische Bildung

LEGO-Robotik - Programmieren und Ausprobieren mit Köpfchen und Spaß

Projekt

Grundschule: 3.-6. Klasse

Technische Bildung

Das 1x1 für künftige Wetterfrösche

Zweitagesprojekt

Grundschule: 5.-6. Klasse

Technische Bildung

Weihnachtswerkstätten

Projekt

Grundschule: 2.-6. Klasse

Technische Bildung

Bau eines Futterhauses oder Nistkastens

Projekt

Grundschule: 4.-6. Klasse

Technische Bildung

Holz, ein ganz besonder Werkstoff

Projekt

Grundschule: 3.-6. Klasse

Technische Bildung

Osterbasteleien

Projekt

Grundschule: 1.-4. Klasse


Orbitall - Raumfahrt im FEZ

In Kooperation mit dem DLR

Schüler*innen erleben im orbitall, welche Berufe es in dem faszinierenden Wissenschaftsbereich Raumfahrt gibt und wie diese der Gesellschaft nutzen. In dem einzigartigen Erlebnis- und Lernort für Kinder, Jugendliche und Familien, der der Internationalen Raumstation ISS nachempfunden ist, können sie sich informieren, trainieren und experimentieren.

Empfehlenswert für die Fächer:
> Naturwissenschaften > Deutsch > Sport

orbitall - Raumfahrt im FEZ

Der Countdown läuft: Flug der ISS

Projekt

Grundschule: 3.-6. Klasse

orbitall - Raumfahrt im FEZ

Astronauten auf der ISS

Projekt

Grundschule: 5.-6. Klasse
Obershcule: 7.-12. Klasse

orbitall - Raumfahrt im FEZ

Forschen auf der ISS

Projekt

Oberschule: 7.-12. Klasse

orbitall - Raumfahrt im FEZ

Erlebniswelt orbitall

Hinweis:

Gruppenveranstaltungen sollten vorab gebucht werden. Wenn nicht anders ausgewiesen, buchen Sie unter reservierung(at)fez-berlin.de  oder unter T: +49 (0)30-530 71-333.